Zum Inhalt springen

Die SPD-Fraktion - immer nahe am Bürger und den wichtigen Themen dran!

Ein Auszug aus unseren aktuellen politischen Anträgen

Keine ICE - Trasse durchs Auetal

Keine ICE Trasse durchs Auetal Foto: SPD Ortsverein Auetal

ICE Trassenplanung bedroht die Infrastruktur des Auetals


Im Rahmen von infrastrukturellen Verbesserungen der Bahn soll eine neue Trasse mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 km/h zwischen Hannover und Bielefeld entstehen. Die Entwürfe der Trassen führen unter andrem in unterschiedlichsten Formen zerstörend durch das Auetal.

Der SPD-Ortsverein Auetal bezieht in dem Widerstand gegen den Neubau einer ICE Trasse die Position des Landkreises Schaumburg.

Gefordert wird eine trassennahe Erweiterung der Bestandsstrecke.

In einer Resolution, die am 10.09.2020 einstimmig vom gesamten Rat der Gemeinde Auetal verabschiedet wurde, kommt diese Forderung klar zum Ausdruck.

Unsere Bundestagsabgeordnete Marja Liisa Völlers vertritt in Berlin diese Position gemeinsam mit ihren Kollegen der betroffenen benachbarten Wahlkreise.

Mehr Infos unter: